in den Warenkorb

Flucht, Grenzen, Menschenrechte

60 Karikaturen, Vorwort von Benjamin Stora , von Cartooning for Peace

60 internationale Karikaturen führen uns den langen Weg der Migranten und Migrantinnen vor Augen. Von den Gründen, die sie ins Exil drängen bis zu ihrem Alltag in ihrem Aufnahmeland.

Seit 2014 sind über eineinhalb Millionen Migranten und Migrantinnen in Europa angekommen.
In seinem Vorwort apelliert Benjamin Stora (Historiker und Experte für Migrationsthemen) an unser Gewissen angesichts dieses in der Zeitgeschichte noch nie dagewesenen Phänomens, das durch sein Ausmaß und seine Dauer erschüttert.

Leseprobe

migrants OPENcartooning for peace lang

 

Cartoons bzw. Karikaturen haben die Fähigkeit, fremdsprachliche Hürden und nationale Grenzen zu überwinden, interkulturelle Dialoge herbeizuführen und Debatten über grundlegende Fragen wie Demokratie, Meinungsfreiheit und Toleranz anzuregen. Ihre transformative Kraft macht sie zu einem mächtigen und daher mancherorts politisch verfolgten Werkzeug.

Cartooning for Peace ist ein Netzwerk von über 200 Zeichner*innen aus aller Welt, die sich mithilfe der universellen Sprache der Karikatur für Redefreiheit, Menschenrechte und gegenseitigen Respekt unter Menschen verschiedener Kulturen oder Religionen einsetzen.
Die Organisation mit Sitz in Paris wurde im Oktober 2006 auf Initiative des Zeichners Plantu (Chefzeichner von Le Monde) und Kofi Annan (Friedensnobelpreisträger und ehem. Generalsekretär der Vereinten Nationen) gegründet. Bis 2018 war Kofi Annan Ehrenpräsident der Organisation.

Cartooning for Peace fördert die Anerkennung von Karikatur durch das Organisieren von Ausstellungen, Begegnungen mit der breiten Öffentlichkeit oder in pädagogischem Rahmen. Das Netzwerk hilft Zeichner*innen in schwieriger Lage auf der ganzen Welt.

souris plantu FREE

Die neue Buch-Reihe: Cartooning for Peace

Es erscheinen regelmäßig Cartoon-Bücher zu aktuellen Themen in der Reihe „Cartooning for Peace“.
Die Reihe erscheint nun erstmals auf Deutsch exklusiv in der Scherz & Schund Fabrik.
Die Themen sind gleichzeitig humorvoll, informativ und provokativ aufbereitet.
Den Start bilden die zwei Titel „Flucht, Grenzen, Menschenrechte“ und
„Zuviel Hitze hier auf dieser Welt!"

Cartooning for Peace: Flucht, Grenzen, Menschenrechte!
120 Seiten, 60 Cartoons
14 x 19 cm

ISBN: 978-3-903055056-8

 

 Erscheint am 9. September 2020
(Vorbestellung jederzeit möglich)

Preis: 17,00 Euro (inkl. 10% MwSt.)